culinarium nöggel

Unter dem Namen "culinarium nöggel" besteht seit Mai 2015 im Denner-Gebäude ein Raum, der von einem Kochklub zehn Mal im Jahr genutzt wird und für kulinarische Begegnungen gedacht ist. Dieser Raum bietet in einer angenehmen Atmosphäre maximal dreissig Personen Platz. Er steht auch allen Vereinen und sonstigen Interessierten für Anlässe aller Art gegen eine bescheidene Gebühr zur Verfügung.


Belegungsplan
"culinarium nöggel" 

Reservationsformular 

Für den Schlüssel des Raumes ist eine Depotgebühr von 100 Franken in bar zu entrichten.

Benützungsreglement und Tarif "culinarium nöggel"