Geschäftsprüfungskommission (GPK)

Die Geschäftsprüfungskommission (GPK) besteht aus fünf Mitgliedern. Ihre Aufgaben sind die folgenden:

 

  • Sie prüft die Gemeinderechnung nach den Bestimmungen des Finanzhaushaltsgesetzes.
  • Sie prüft die Geschäftsführung des Gemeinderates und der gesamten Gemeindeverwaltung.
  • Sie hat das Recht auf Einsichtnahme in die Protokolle des Gemeinderates und der Kommissionen.
  • Die GPK erstattet den Stimmberechtigten Bericht und Antrag und stellt, wo nötig, Anträge für Massnahmen.
  • Mit der Kontrolle des Rechnungswesens ist gemäss Finanzhaushaltsgesetz eine externe Revisionsstelle zu beauftragen. Für Bühler ist die BDO AG in St. Gallen zuständig.

Mitglieder
 

Kontakt

Mitglied
Mitglied
zurück