50‘000 Franken mehr für den Sportplatz

Der Gemeinderat hat eine Kreditüberschreitung von 50‘000 Franken für den Ersatz des Kunstrasens genehmigt. Budgetiert waren für dessen Sanierung 400‘000 Franken.

Die Hochbaukommission hat sich bei der Budgetierung auf eine Kostenschätzung abgestützt. Die eingegangenen Offerten bewegen sich über den Erwartungen. Den Zuschlag bekam die Firma Affentranger Bau AG in Altbüron LU. Der Rasenteppich stammt von der Tisca Tiara.

Gleichzeitig mit der Genehmigung der Kreditüberschreitung stimmte der Gemeinderat der Kreditfreigabe von 450‘000 Franken zu. Mit den Sanierungsarbeiten soll Mitte Mai begonnen werden.