Feuerwehrbudget genehmigt

Der Gemeinderat stimmte dem Feuerwehrbudget 2019 zu. Der Anteil für Bühler am Ausgabenüberschuss beträgt 118‘000 Franken.

Im Weiteren ist er einverstanden mit der Ersatzbeschaffung eines Rüstwagens im Jahre 2020 und als Folge mit der Ersatzinvestition mit einem Nettokredit von 175‘000 Franken zulasten der Investitionsrechnung des Feuerwehr-Zweckverbandes.