Finanzbeurteilung

Der Regierungsrat unterbreitet das Ergebnis der Prüfung der Gemeindefinanzen gemäss Finanzhaushaltsgesetz. Er kommt zum Schluss, dass bei den Anlagen des Finanzvermögens bzw. der Eventualverpflichtungen keine besonderen Risiken festgestellt wurden.

Aufgrund der Beurteilung sind laut Regierungsrat keine besonderen Massnahmen notwendig.