Hüpfburg-Funpark

Der Anlass während der Sommerferien auf dem Sportplatz Bühler war wiederum ein grosser Erfolg. Wie die Organisatoren schreiben, wurden pro Tag durchschnittlich 200 Eintritte gezählt.

Damit können die Unkosten gedeckt und bescheidene Rückstellungen für allfällige schlechte Jahre getätigt werden. Der Gemeinderat ist der Ansicht, dass dieser Anlass den Namen „Bühler“ in positiver Art und Weise weit über das Appenzellerland hinaus trägt.

Er hat bereits jetzt einem Gesuch entsprochen und dem Verein „Meh Büehler“ die erneute Durchführung im nächsten Jahr bewilligt.