Kreditfreigabe für vierten Spielplatz

Der Gemeinderat hat der Kreditfreigabe für die vierte und letzte Etappe der Spielplatzsanierungen in der Höhe von rund 41'000 Franken zugestimmt.

Einen Teil dieser Kosten wird nach wie vor über die Spezialfinanzierung mit den Spendengeldern finanziert, sodass von Seiten Gemeinde nur die budgetierten 20'000 Franken eingesetzt werden müssen.

Die ersten drei Spielplätze sind erstellt und eingeweiht. Nun soll während den Pfingstferien der letzte Platz beim Kindergarten entstehen. Das Elternforum wird sich wiederum an den Arbeiten als Eigenleistung beteiligen.

In diesem Zusammenhang beschloss der Gemeinderat, Synergien zu nutzen und den Fussweg mit dem Aushub von der Spielplatzgestaltung ebenfalls neu zu erstellen. Durch die Terrainveränderungen würde der Weg für Lieferwagen und die Schneeräumung zugänglich. Im Weiteren gibt dies mit dem barrierefreien Zugang einen Mehrwert.