Medienmitteilung aus dem Gemeinderat vom 23. November 2021

Inauen Daniela die neue Leiterin der Einwohnerkontrolle & Stellvertreterin der Gemeindeschreiberin

Wechsel Präsidium Jugendkommission

Der Gemeinderat hat Mirjam Staub als neue Präsidentin der Jugendkommission gewählt. Bis anhin hat Carsten Dieckmann diese Kommission präsidiert. Damit er sich vermehrt der Schulkommission widmen kann, hat sich Mirjam Staub bereit erklärt, seine Nachfolge anzutreten. Der Gemeinderat bedankt sich bei Carsten Dieckmann und der ganzen Jugendkommission für die geleistete Arbeit und bei Mirjam Staub für die Bereitschaft dieses Präsidium zu übernehmen.

 

Neue Leitung Einwohnerkontrolle / Stellvertretung Gemeindeschreiberin gewählt

Nach dem Ausscheiden von Cristina Ravaioli im September 2021 und der Kündigung von Sandra Mohsin im Oktober 2021 war die Gemeindeverwaltung Bühler auf der Suche nach einer neuen Leitung Einwohnerkontrolle / Stellvertretung Gemeindeschreiberin. Als Übergangslösung konnte Dorothea Brühwiler die Aufgabe wahrnehmen. Frau Mohsin wird die Gemeindeverwaltung per Ende Januar 2022 verlassen. Frau Brühwiler wird bis auf Weiteres als Springerin fungieren, bis die offenen Stellen besetzt und die Nachfolger:innen eingearbeitet sind. Der Gemeinderat Bühler bedankt sich bei Frau Mohsin und Frau Brühwiler für die geleistete Arbeit.

Nun konnte Daniela Inauen als neue Leitung Einwohnerkontrolle / Stellvertretung Gemeindeschreiberin sowie Aktuarin diverser Kommissionen gewählt werden. Frau Inauen war Stellvertreterin des Amtsleiters und Sachbearbeiterin der Verwaltungspolizei Appenzell Innerroden und hat darum ein breites Fachwissen und eine langjährige Verwaltungserfahrung. Der Gemeinderat ist überzeugt mit Frau Inauen eine Kompetente Anschlusslösung gefunden zu haben, freut sich auf eine gute Zusammenarbeit und wünscht Frau Inauen viel Freude und Erfolg bei der neuen Herausforderung.

 

Abrechnung Flurgenossenschaften Winterdienst 2020/2021

Der Gemeinderat hat die von der Tiefbaukommission beantragten Gemeindebeiträge für den Winterdienst zur Auszahlung freigegeben.