Neue Heimat für alten Kunstrasen

Ein Grossteil des alten Sportplatz-Kunstrasens wechselt nach Degersheim. Statt ihn für teures Geld zu entsorgen, wurde er für das Projekt Soccerbox in der St. Galler Gemeinde überlassen.

Ein Teil des alten Kunstrasens bedeckt die Umgebung des Spielplatzes hinter dem mittleren Schulhaus.

Auch Vereine in Bühler, zum Beispiel der Fussballklub und der Turnverein sind Abnehmer von Teilen des alten Kunstrasens. Zudem wurde die Umgebung des zweiten Spielplatzes hinter dem mittleren Schulhaus mit einem Teil dieses Kunstrasens ausgebessert. Am letzten Wochenende wurde von fleissigen Helfern der dortige Gujerhügel bedeckt.