SRF sucht «Heimkehrerinnen und Heimkehrer»

Das Schweizer Fernsehen SRF plant für den Herbst 2020 eine dritte Staffel des Doku-Formats «SRF bi de Lüt – Heimweh». Darin werden Menschen gezeigt, die zurückkehren; in ihr Heimatdorf, in ihr Elternhaus oder zu ihren Freunden. Die Rückkehr muss nicht zwingend aus dem Ausland sein. Es können auch junge Menschen sein, die von einem anderen Dorf oder einem anderen Kanton zurückkehren. Das «Heimweh», die Sehnsucht nach dem Vertrauten steht im Vordergrund.

Die Rückkehr muss noch bevorstehen, ideal zwischen April und August 2020. Dreharbeiten könnten, falls nötig, auch schon vorher stattfinden. Unter folgendem Link finden Sie die vier Folgen der zweiten Staffel, die im Herbst 2019 ausgestrahlt wurde, sowie weitere Informationen zur Sendung: 

https://www.srf.ch/play/tv/sendung/srf-bi-de-luet---heimweh?id=7b49bab9-4981-42ac-8d7e-6ee0304094c a


 
Den Link für eine Bewerbung finden Sie hier:

https://www.srf.ch/sendungen/srf-bi-de-luet/sehnsucht-nach-der-heimat-melden-sie-sich-bei-uns 

 

Flyer