Wasserversorgung

Die ältesten Teile der Wasserversorgung Bühler sind 1883 in Betrieb genommen worden. Seither wurde das Werk stetig unterhalten und an die neuen Bedürfnisse angepasst.

Ziel der Wasserversorgung ist, Trink-, Brauch- und Löschwasser jederzeit in einwandfreier Qualität, unter genügendem Druck und in ausreichender Menge bereitzustellen. Die Wasserversorgung beliefert heute rund 1'700 Bewohnende sowie Gewerbe- und Industriebetriebe mit 130'000 m3 Trinkwasser pro Jahr.

Quellen

Die Gemeinde Bühler besitzt Quellen in den Gebieten Untere Hägni, Städeli-Hüsli, Weissen, Moosweid und Schlittern.
Mit diesen Wasservorkommen decken wir  ca. 44% des Eigenverbrauches. Das Quellwasser wird durch UV (ultraviolettes Licht) respektive mit wenig Chlor entkeimt.

Grundwasser

Das Grundwasser wird im Gebiet Hermoos. Mit diesem Grundwasservorkommen können im Normalfall die restlichen 56% des Eigenverbrauches gedeckt. Das Grundwasser muss bisher nicht vorbehandelt werden.

Fremdwasser

Die Wasserversorgung Bühler ist Teil der Regionalen Wasserversorgung von Appenzell-Mittelland (RWAM). Durch diesen Verbund kann jederzeit Wasser von der Feuerschau Appenzell bezogen und so die Versorgung der Gemeinde Bühler auch in Notfällen gewährleistet werden.

Versorgung

In den Reservoirs Roggenhalm, Weissegg, Lehn und Untere Hägni können für die Bevölkerung von Bühler 2'150 m3 Wasser in Lebensmittelqualität im Sinne des Gesetzes gespeichert werden. Über ein Hauptleitungsnetz von 35 km wird das kostbare Trinkwasser zu den Bezügern geleitet.
Wartung und Unterhalt und Betrieb der Anlagen erfolgen unter Aufsicht der Tiefbaukommission durch den Brunnenmeister und den Netzverantwortlichen.
Der Qualitätssicherung dienen regelmässige Kontrollen des Kantonalen Laboratorium sowie Eigenkontrollen durch den Wasserwart 

Feuerschutz

Verteilt über das ganze Leitungsnetz kann an rund 100 Hydranten Wasser für den Feuerschutz bezogen werden. Die «Feuerreserve» in den Reservoirs darf nur im Brandfall verwendet werden.

Wasserhärte

Die Wasserhärte in der Gemeinde Bühler entspricht mittelhartem Wasser.

Mitarbeiter
 

Kontakt

Brunnenmeister

Dienstleistungen

Verantwortlich

Telefon

Online-Dienste

Laden

Bestellen

Link

Online

zurück